Taply

Minimalistischer Audio-Player

Version 1.7.1 (12.12.2014)
Mac OS X 10.6 oder neuer
Preis: Gratis / Spende

Taply ist eine simple Abspielsoftware für Audiodateien. Auch wenn es bereits einen ganzen Haufen ähnlicher Programme für Mac OS X gibt, war bzw. ist mir keines bekannt, das sich so verhält, wie ich es gerne hätte, und so wurde Taply geboren.

Der – für meine Anwendungszwecke – we­sent­li­che Unter­schied zwischen Taply und anderen Playern be­steht darin, dass die Be­nutzer­ober­fläche von Taply sich auf ein einziges, schwe­ben­des Paletten-Fenster be­schränkt und sich nach Wieder­gabe der Datei(en) auto­ma­tisch beendet. Insofern ist es für mich das ideale Tool, um mir aus dem Finder heraus auf die Schnelle einen Über­blick über Audio­da­tei­en zu verschaffen.

Systemanforderungen

Taply erfordert einen Mac OS X 10.6 oder höher sowie einen Mac mit Intel-Prozessor. Für Nutzer älterer Systeme und PPC-Macs steht weiterhin Taply 1.6 zur Verfügung.

Sprachen

Taply ist in Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Schwedisch lokalisiert.

Zurück zur Projekt-Übersicht